Tausende Besucher erlebten Flugplatzfest bei bestem Wetter!

Gepostet von am Aug 26, 2013 in Aktuelles | Keine Kommentare

Tausende Besucher erlebten Flugplatzfest bei bestem Wetter!

Ob jung, alt oder junggeblieben – für jeden Gast war was dabei.

Gleich an der Kasse wurden alle Kinder mit einem kostenlosen Eis begrüßt, welches Landrat Ralf Drescher, der die Schirmherrschaft des Familienfestes übernommen hatte, spendierte.

Wer schon am Vormittag auf den Ostseeflughafen kam konnte die eindrucksvolle Landung einer Transall miterleben. Das Transportflugzeug der Bundeswehr war bis zum Abend zu besichtigen, wovon auch mehrere hundert Besucher rege Gebrauch machten. Geduldig erklärten die Soldaten und Offiziere auch den Jüngsten Gästen die Technik an Bord des Flugzeuges.

Den ganzen Tag über starteten Hubschrauber, Cessna, AN2 und AirBike zu Rundflügen und die Fallschirmspringer landeten solo und als Tandem.

Über 40 Barther Musiker boten ein tolles Bühnenprogramm und gegen 15:00 Uhr tanzten ca. 70 Paare zur Musik des Tanzorchesters Ostsee-Sound und der Barther Blasmusik. Dafür gabt es 50 Liter Freibier von der Barther Brauerei.

Ob beim Rasentraktorslalom, auf dem Karussell und den zwei Hüpfburgen oder beim Basteln mit den Barther Stadtwerken – die Kinder hatten jede Menge Spaß. Und für das leibliche Wohl sorgten sieben regionale Anbieter mit Eintopf, Bratwurst, Fisch oder Hirschburgern sowie süßen Leckereien.

Der Ostseeflughafen sagt DANKE!

Die Baumärkte, Autohäuser und Maritime Industrie aus Barth, das Kaufhaus Stolz, die Firmen Döring aus Zingst und HKL aus Stralsund sowie das Unternehmen SunEnergy aus Hamburg haben mit ihrer Teilnahme das schöne Familienfest erst möglich gemacht.

Ein besonderer Dank gilt dem THW Barth für die tatkräftige Hilfe!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Whom Do You See?